Altair Inspire Cast 2020


JP Performance bei der Lütgemeier GmbH --- Turboladergehäuse-Entwicklung mit Inspire Cast

 
 


Beratung Druckguss / Druckgussformen


Artikel Druckgussteil Auslegung
druckgussform druckgusswerkzeug

Die Auslegung von Artikeln und Werkzeugen beinhaltet die größten Kostenrisiken im Aluminium Druckguss-Prozess. Wir beraten Sie umfassend und mit 30-jähriger Erfarung zu folgenden Themen:

- Beratung Werkstoffe und Eigenschaften
- Beratung Senkung der Schmelzkosten
- Verbesserung der Produktivität des Druckguss- und Kokillenguss-Prozesses
- Werkzeuggerechte Gestaltung von Artikeln/Gussteilen
- Festigkeitsberechnung FEM von Artikeln
- Toleranzuntersuchung
- Beratung Wärmebehandlung - Beratung Oberflächenbehandlung - Vor- und Nachkalkulation des gesamten Herstellungsprozesses
- Artikelplanung mit Siemens NX oder Catia V5 - Mitarbeiterschulung
Beim Druckgussprozess liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Druckgussform. Der Formenbau entscheidet maßgeblich über die Qualität des Gußteils und auch über den Erfolg des Auftrages. Dem Werkzeug kommt also entscheidende Bedeutung zu. Lange Standzeiten der teuren Druckgussformen sind notwendig, um wirtschaftlich zu produzieren. Unsere Beratung Druckgusswerkzeuge / Druckgussformen umfasst folgende Bereiche:

- Machbarkeitsstudien
- Layout Druckgussform
- Berücksichtigung div. Werkzekonzepte wie Techmire / 4-Schieber-Formen / 3-Plattenwerkzeuge - Auslegung der Maschinengröße / Schließkraft
- Untersuchung der Stanzbarkeit
- Angussgestaltung und Positionierung, Gießlaufberechnung
- Anschnittberechnung
- Simulation Formfüllung und Erstattung
- Optimierung des AngussSystems
- Optimierung von Überläufen und EntlüftungsSystemen
- Optimierung der Kühlkreisläufe
- Optimierung vorhandener Werkzeuge und Problemteile

Die Zukunft der Simulation und Konstruktion von Gussteilen



Hervorragende Schnittstellen für schnellen Import

Native Direkt

Catia V4 (*.model)
Catia V5 (*.CatPart / *.CatProduct)
Inspire Cast Model (*.icast)
Inspire Cast Structures Model (*.stmod)
Inventor (*.ipt / *.iam)
ProE Creo (*.prt / *.asm)
Solidworks (*.sldprt / *.sldasm)
Unigraphics Siemens NX (*.prt)

Standard

Acis (*.sab / *.sat)
IGES (*.igs / *.iges)
JT (*.jt)
Parasolid (*.x_t / *.x_b / *.xmt_bin / *.xmt_txt)
STEP (*.stp / *.step)
STL (*.stl)
Wavefront (*.obj)

Neu in V 2019.3: Füllkammersimulation Druckguss


Strukturteile mit InspireCast simulieren - Formfüllung


Strukturteile mit InspireCast simulieren - Erstarrung


Strukturteile mit InspireCast simulieren - Cooling Features

Inspire Cast Cooling Features

Strukturteile mit InspireCast simulieren - Cooling Evaluation

Inspire Cast Cooling Evaluation

Altair Inspire Cast 2019: Einfach, schnell, genau!



Inspire Cast Features

inspire cast High Pressure Die Casting

Einfache Bedienung mit 5 einfachen Schritten

Simulieren, analysieren, optimieren. Gießen Sie das Endprodukt in einer umfassenden Umgebung und einer benutzerfreundlichen Oberfläche.
inspire cast gravity sand casting

Template für jedes Gießverfahren

Altair Inspire Cast bietet eine Reihe von Templates zur Simulation von Druck- und Niederdruckguss, Kippguss, Schwerkraftsand- und Feinguss.
inspire cast Gravity Tilt

Optimieren Sie Anschnittdesign und Position

Altair Inspire Cast ermöglicht eine schnelle und einfache Anschnittsimulation - wählen Sie einfach die Größe und Position und Altair Inspire Cast generiert den Anschnitt automatisch.
inspire cast Low Pressure DIe Casting

Validierung der gesamten Konstruktionen

Altair Inspire Cast ermöglicht die Validierung von kompletten Gusskonstruktionen einschließlich Kavitäten, Anschnitten und Überläufen.

Translate »